Logo Pixelgeeks mit Controller

Warhammer 40.000: Chaos Gate – Daemonhunters: Die Todeswache marschiert in einem neuen Teaser auf die Schlachtfelder

Nach dem Gameplay-Reveal-Trailer im September enthüllt Warhammer 40.000: Chaos Gate – Daemonhunters heute die Todeswache, die Verkünder von Nurgles übelster Verderbnis und eine der Hauptbedrohungen, denen sich die Spieler im Laufe der Hauptkampagne stellen müssen.

Als verräterische Legion von Chaos Space Marines verkörpert die Todeswache den Einfluss von Nurgle. Ihre Körper verrotten ewig unter ihren korrodierten Powerrüstungen und tragen alle bekannten Formen von Krankheiten und Seuchen in sich. Sie befinden sich auf einem unerbittlichen Marsch, um die „Geschenke“ ihres Chaosgottes zu verbreiten. Ihre Anwesenheit unterstreicht die Bedrohung, der die Spieler ausgesetzt sind und der die Grauen Ritter entgegentreten müssen, wenn ihre Mission, die Ausbreitung von „The Bloom“ zu stoppen, erfolgreich sein soll.

Diese Enemy Showcases werden in den nächsten vier Wochen wöchentlich über die Social-Media-Kanäle des Spiels veröffentlicht und finden ihren Höhepunkt im zweiten Entwicklertagebuch.

Folgt Warhammer 40.000: Chaos Gate – Daemonhunters auf Facebook, Twitter, Instagram und YouTube, wo ihr weitere Enemy Showcases mit Fokus auf Nurgles Schergen findet und über den Fortschritt des Spiels auf dem Laufenden bleibt.

Besucht die Website von Warhammer 40.000: Chaos Gate – Daemonhunters unter www.chaosgate.com

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare