Logo Pixelgeeks mit Controller

Schachgroßmeister Garri Kasparow wagt sich an Hearthstone

Garri Kasparow gilt als der größte Schachspieler aller Zeiten. Aber vor fast 25 Jahren hat er gegen einen K.I.-Gegner verloren. In einer neuen, heute veröffentlichten Minidokumentation wagt Kasparow sich an Hearthstone, um seine Rache zu bekommen.

Das Video verfolgt, wie sich der Schachgroßmeister auf eine andere Art von Showmatch vorbereitet. „Es hat mir sehr gefallen, Hearthstone zu erlernen und zu spielen, und das nicht nur, weil ich Spiele und neue Herausforderungen mag. Am faszinierendsten ist das semi-offene System von Hearthstone, das sich von den geschlossenen Systemen der meisten anderen Spiele wie Schach unterscheidet. In Hearthstone bringt die Dynamik neuer Karten ständig frischen Wind und neue taktische und strategische Elemente. Der Wert alter Karten und Decks bleibt also nicht gleich“, so der Schachgroßmeister und ehemalige Weltmeister. „Diese sich wandelnde Spiellandschaft macht Hearthstone schwer zu meistern, aber sehr fesselnd.“

Spieler können ihren taktischen Verstand jetzt für das nächste Kartenduell schärfen und auf playhearthstone.com mehr über Hearthstone erfahren.

Wir sehen uns im Gasthaus!

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare