Logo Pixelgeeks mit Controller

Flying Wild Hog verrät was Spieler von der Space Punks Open Beta erwarten können

Der polnische Entwickler Flying Wild Hog hat heute verraten, was seine Horde an Schurken und Außenseitern vom Space Punks Open Beta-Launch-Patch erwarten kann, wenn das Spiel ab dem 20. April für alle gratis spielbar ist.

Space Punks wurde von Flying Wild Hogs Krakau Studio entwickelt und ist ein Top-Down-Action-Rollenspiel (ARPG), das in einem respektlosen Sci-Fi-Universum spielt. in ihm bahnen sich die Spieler:innen ihren Weg zu Ruhm und Reichtum, indem sie auf extrem gefährliche Weise leichtes Geld verdienen. Das Open-Beta-Update „The Cracked One“ gibt alten und neuen Spielern die Möglichkeit, sich in den überarbeiteten Kern des Spiels zu stürzen, inklusive einem neuen „Get-A-Job“-Feature, das für einfaches Quickplay entwickelt wurde. Außerdem beinhaltet das Update ein geschmeidigeres Crafting-System, das den Spieler:innen schon früh in ihrer Weltraumkarriere Zugang zu Werkzeugen für noch größeres Chaos im Space Punks Universum gibt.

 

Außerdem wird mit “The Crack“ der heiß erwartete Endgame-Inhalt von Space Punk eingeführt. In einem endlosen Dungeon-Modus, der tief im Schwarzen Loch namens „The Crack“ angesiedelt ist, springen die Spieler:innen von einer Dimension zur nächsten, während sie das Unbekannte erforschen und versuchen, die Unendlichkeit zu erreichen. Die Dimensionen gibt es in zwei Varianten: Gewöhnliche Dimensionen, in denen die Spieler:innen eine bestimmte Anzahl von Gegnern töten müssen, um in die nächste Dimension zu gelangen, und Meilensteine, in denen die Spieler:innen den Gebietsboss finden und töten müssen, um das Spiel fortzusetzen. Mit dem Update werden auch eine Reihe von wichtigen Fehlerbehebungen und Verbesserungen eingeführt, die über den Start der Open Beta hinausgehen.

 

Michał Kuk, Leiter des Krakauer Studios von Flying Wild Hog und Game Director von Space Punks, sagte: „Der Start der Space Punks Open Beta ist für uns ein weiterer großer Schritt in der laufenden Entwicklung des Spiels und wir freuen uns darauf, über all die neuen Inhalte zu sprechen, die wir alten und neuen Spielern bieten. Die Einführung von „The Crack“ ist die erste Stufe des Endgame-Inhalts, auf den unsere Early Access-Community so lange gewartet hat. Zusammen mit den Überarbeitungen der primären Gameplay-Schleife stellt das Update „The Cracked One“ die Vollendung des zentralen „Kerns“ von Space Punks dar. Wir haben immer noch eine Menge vor, was wir dem Spiel während der Open Beta und darüber hinaus hinzufügen wollen, also halte deine Augen offen!“

Phil Mansell, CEO von Jagex, sagte: „Space Punks hat sich im Laufe der Early-Access-Phase von Erfolg zu Erfolg entwickelt und wir freuen uns sehr, mit Flying Wild Hog zusammenzuarbeiten, um mehr Spieler in die verrückte Galaxie zu bringen, die sie erschaffen haben. Die Hingabe, mit der sie das Feedback der Early-Access-Community in ein einzigartiges Spielerlebnis umgesetzt haben, spiegelt das wider, was Jagex mit seiner eigenen „Living Games“-Philosophie anstrebt und wir freuen uns darauf, Flying Wild Hog und Space Punks während der Open Beta und darüber hinaus zu unterstützen.“

 

Das Update „The Cracked One“ ist das fünfte große Update seit dem Start von Space Punks im Epic Games Store Early Access am 14. Juli 2021. Mit dem Start der Open Beta wird Space Punks zum Free-to-Play-Spiel, was bedeutet, dass noch mehr Glücksritter als je zuvor die Chance haben werden, in das Spiel einzusteigen und den süßen, süßen galaktischen Ruhm zu jagen. Wer die Entwicklung des Spiels weiter unterstützen und dabei auch noch gut aussehen möchte, kann ein Founders Pack im Epic Games Store kaufen: www.epicgames.com/store/p/space-punks

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare