Logo Pixelgeeks mit Controller

Der japanische Entwickler MyDearest kündigt sein nächstes VR-Projekt mit Project: Gathering an

Der japanische Spieleentwickler MyDearest hofft, dass „Metaverse“ nicht nur ein leeres Schlagwort ist. Wie wäre es mit echten Inhalten? Um genau das zu erreichen, hat das Team gerade sein neuestes Projekt angekündigt: Project: Gathering. Das Team hat drei Konzepttrailer für drei verschiedene VR-Multiplayer-Spiele veröffentlicht, und MyDearest lädt die Gaming-Community ein, zu entscheiden, welches Spiel sie entwickelt sehen möchte. Spieler, die an dem Event teilnehmen, erhalten Zugang zum geschlossenen Betatest des ausgewählten Spiels.

MyDearest haben bereits an folgenden Titeln gearbeitet: Tokyo Chronos, ALTDEUS: Beyond Chronos und an ihrem neuesten Titel Dyschronia: Chronos Alternate, das Project: Gathering ihr erstes Multiplayer-Projekt. Project: Gathering ist ihr bisher größtes Projekt und sie planen, die Community in jeden Schritt des Planungsprozesses einzubeziehen.

Zur Teilnahme an Project: Gathering  können Spieler den offiziellen Discord-Server von MyDearest aufsuchen. Jeder, der seine Gedanken auf dem Server teilt, nimmt an der „Geschenkkampagne“ des Projekts teil. Die Belohnungen für die Kampagne steigen mit der Anzahl der Personen, die dem Server beitreten, um teilzunehmen. Zu den Belohnungen gehören: eine Steam-Geschenkkarte, ein Logitech G Pro X Gaming Headset, ein Razer Tactical Pro 17.3 Backpack V2, ein Meta Quest 2 und ein Secretlab Titan Evo 2022.

„Wir machen nicht nur ein Spiel für die Gaming-Community, wir wollen ein Spiel für die Gaming-Community mit der Gaming-Community machen. Wir wollen, dass die Leute auf unseren Discord-Server kommen und uns sagen, was sie wollen, damit wir es machen können. Es wird das erste Spiel in der Branche sein, bei dem die Interaktion mit der Community bereits bei der Konzeption des Spiels beginnt.“ – Alberto Moreno

Spieler, die mitreden wollen, können sich jetzt schon auf den MyDearest Discord-Server begeben. Sagt eure Meinung und vielleicht werdet ihr sogar rekrutiert, denn MyDearest plant, Project: Gathering als eine Möglichkeit, neue Talente auf der ganzen Welt zu finden. Künstler, Programmierer, Streamer und alle, die sich an dem Projekt beteiligen, werden berücksichtigt. Sehen Sie sich das Einführungsvideo und die drei Konzepttrailer für Code: Camp, Code: Bell und Code: Gauntlet unten an.

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare