Logo Pixelgeeks mit Controller

Der JINGLE JAM 2021 beginnt mit unserer bisher größten Verlosung von Spielen für wohltätige Zwecke

Jingle Jam, die weltweit größte Spiele-Wohltätigkeitsveranstaltung, ist jetzt live. Die beliebte Veranstaltung bildet den Auftakt zu zwei Wochen mit epischen und emotionalen Spendenstreams und der Rückkehr der jährlichen Jingle Jam Games Collection – einer speziellen Sammlung von 56 Spielen, die von einer Vielzahl von Entwicklern und Publishern angeboten werden und als Belohnung für eine wohltätige Spende dienen.

Jingle Jam feiert sein 10-jähriges Bestehen und hat bereits vor der diesjährigen Veranstaltung mehr als 20 Millionen Dollar für wohltätige Zwecke gesammelt und sich mit seinen warmen und wohltuenden Sendungen über die Weihnachtszeit eine große Fangemeinde aufgebaut. Beliebte Events sind für viele zu jährlichen Traditionen geworden – wie das Anschauen schrecklicher Weihnachtskatzenvideos, das Zusammenstoßen von Zügen, das Füttern von Kühen und das Versagen beim Kochen des Weihnachtsessens.

Das Event wird auf twitch.tv/yogscast übertragen und von Mitgliedern des Yogscast und ihren Freunden moderiert. Zu den Teilnehmern gehören einige der beliebtesten Schöpfer auf Twitch und YouTube, darunter Lewis and Simon, Sips, The Spiffing Brit, RTGame und viele mehr. Zum ersten Mal in diesem Jahr kann jeder Creator, der sich am Jingle Jam beteiligen möchte, seine eigenen Fundraising-Streams einrichten, bei denen die Zuschauer die Spielekollektion als Gegenleistung für eine Spende für wohltätige Zwecke erhalten können.

Die diesjährige Jingle Jam-Spielesammlung ist die bisher umfangreichste: Sie umfasst 56 Spiele im Wert von über 650 £ (875 $) und ist für jeden erhältlich, der mehr als 35 £ (47 $) spendet. Die Sammlung umfasst alle Genres, von den Koop-Hits Unrailed und Embr bis hin zu den von der Kritik hochgelobten Abenteuern Heaven’s Vault und Tales of the Neon Sea. Es gibt das preisgekrönte Picross Murder by Numbers, arktisches Überleben in Project Winter und preiswerte Grafikkarten in PC Building Simulator.

Es gibt noch viele mehr – die vollständige Liste finden Sie hier – und Jingle Jam-Fans werden sich besonders freuen zu hören, dass das Wikinger-Strategie-Meisterwerk Northgard dieses Jahr dabei ist.

Jingle Jam 2021 läuft noch bis zum 14. Dezember auf der Fundraising-Plattform Tiltify und die Jingle Jam Games Collection ist auf 100.000 Exemplare limitiert. Die Spiele werden per E-Mail als individuelle Keys verschickt, die auf Steam eingelöst werden können. Sie können über die Feiertage verschenkt oder weitergegeben werden, müssen aber vor Beginn des Jahres 2022 aktiviert werden.

„Die Entwickler und Publisher waren in diesem Jahr unglaublich großzügig – der Wert der Spielesammlung ist immens“, so Lewis Brindley, Mitbegründer von The Yogscast. „Wildermyth und Just Die Already, zwei meiner Lieblingsspiele, die in diesem Jahr erschienen sind, sind es allein schon wert, aber es gibt noch 54 weitere tolle Spiele. Ich freue mich, dass wir so eine tolle Belohnung für diejenigen haben, die so freundlich sind, für wohltätige Zwecke zu spenden!“

„Jingle Jam zeigt die Spieleindustrie wirklich von ihrer besten Seite, und wir sind wieder einmal begeistert, ein Partner zu sein“, fügt Rich Keith, CEO von Fourth Floor, hinzu. „Es ist wundervoll zu sehen, dass so viele Autoren und Unternehmen für solch fantastische Zwecke zusammenkommen, und wir hoffen, dass wir einen Rekordbetrag sammeln werden. Außerdem machen die Streams immer sehr viel Spaß – wir alle hier bei Fourth Floor werden zwei Wochen lang dabei sein.“

„Unser Team bei Chucklefish und die Entwickler von Robotality freuen sich sehr, die diesjährige Jingle Jam Games Collection mit unserem Titel Pathway zu unterstützen. Es handelt sich um 14 fantastische Wohltätigkeitsprojekte und wir können es kaum erwarten, zu sehen, wie viel in diesem Jahr gesammelt wird“, so Katy Ellis, Head of Marketing beim Jingle Jam-Unterstützer Chucklefish.

„Der Jingle Jam zeigt jedes Jahr aufs Neue, wie Content Creators und ihre Communities einen großen Einfluss auf Projekte haben können, für die sie sich engagieren“, so Michael Wasserman, CEO von Tiltify. „Auch in diesem Jahr ist Tiltify stolz darauf, die Fundraising-Plattform für die Veranstaltung zu sein. Nichts von alledem wäre möglich ohne die bescheidene Großzügigkeit der Spieleindustrie und die großartige Arbeit, die Yogscast geleistet hat, um eine wirklich epische Jingle Jam-Spielesammlung zu erstellen.“

„Jedes Jahr im Dezember vereint der Jingle Jam die Twitch-Community rund um die Gaming-Inhalte, die sie am meisten lieben, und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, etwas zurückzugeben – dieses Jahr an unglaubliche 14 Wohltätigkeitsorganisationen“, sagte Anthony Pakronsis, Director of Partnerships für Nordeuropa bei Twitch. „Deshalb freuen wir uns, diese Veranstaltung erneut zu unterstützen, und wir wissen, dass 2021 das bisher beste Jahr sein wird!“

„Wir freuen uns sehr, Partner des Jingle Jam zu sein und jedes Jahr mit den Wohltätigkeitsorganisationen zusammenzuarbeiten“, sagt Grahame Gallacher, Direktor beim Jingle Jam-Partner Honest PR. „Es gibt ein so breites Spektrum an wohltätigen Zwecken, die die Menschen unterstützen können, von Fragen der sozialen Gerechtigkeit bis hin zu psychischer Gesundheit und Zugang für Behinderte. Es ist beeindruckend, welchen positiven Einfluss diese Wohltätigkeitsorganisationen auf das Leben so vieler Menschen haben.“

 

Auf Twitter können Sie sich über den Jingle Jam auf dem Laufenden halten: https://twitter.com/jinglejam

Verfolgen Sie die offiziellen Jingle Jam Livestreams im Dezember unter https://www.twitch.tv/yogscast

Weitere Informationen unter https://www.jinglejam.co.uk/

Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest

0 Kommentare
Inline Feedbacks
Zeige alle Kommentare